Was ist TEACCH

TEACCH ist ein ganzheitlicher Ansatz zur Unterstützung von Menschen mit Autismus in allen Lebenslagen und in allen Altersstufen. Die Maximierung der individuellen Lebensqualität bei gleichzeitiger Erhöhung der Selbständigkeit sind die obersten Ziele des TEACCH-Ansatzes.

Dabei wird der Ansatz von bedingungslosem Respekt gegenüber Menschen mit Autismus getragen und daher der Fokus auf die Stärken und Interessen jedes einzelnen Menschen gelegt. Mitbestimmung und Kommunikation sind daher Grundpfeiler. Die Zusammenarbeit aller Beteiligten ist Prinzip.

Statt generalisierte Methode zu sein entwickelt TEACCH mit Hilfe individueller Förderdiagnostik eine je individuelle Förderplanung. Strukturierung und Visualisierung sind dabei die beiden zentralen Methoden des Ansatzes.

TEACCH bietet langfristig angelegte Hilfen aber kein Heilungsversprechen!

Begriff

TEACCH steht für Treatment and education of autistic and related communication handicapped children, Das bedeutet sinngemäß übersetzt: Therapie und pädagogische Förderung für autistische und in ähnlicher Weise Kommunikationsbeeinträchtigte Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene.

Meine Kontaktdaten

Markus Irion
Paula-Westendorf-Weg 26
22337 Hamburg
Mobil: 0163.680 58 38
Mail: mail@markusirion.de